KARIN EIPELDAUER


Dipl. Energetikerin und Dipl. Lebens- und Sozialberaterin

Ich bin Gablitzerin seit meiner frühesten Kindheit. Viele Menschen kannten mich als Kindergarten- und Motopädagogin.

Schon als Kind habe ich bemerkt, dass ich oft Energien und auch zukünftige Ereignisse wahrnehmen konnte, die andere nicht sahen. Es machte mir Angst, obwohl meine Großmutter meine übersinnlichen Wahrnehmungen immer wieder positiv beeinflusste. Es geschah unter anderem, dass ich steif und fest behauptete, dass unser Nachbar gestorben sei, obwohl er zuvor gesehen wurde. Am nächsten Tag erfuhren wir vom Tod dieses Mannes.

Mit der Zeit lernte ich mit meinen Begabungen zu recht zu kommen. Neugierig war ich immer schon und öffnete mich weiter den übersinnlichen Energien.

In meinem vertrauten Kreis wurde ich mit meiner Denkweise belächelt. Doch ich erkannte gerade in diesen Fähigkeiten meine Stärke.

Mein Interesse lag immer mehr in der Kräuter- und Naturheilkunde, im Mineralstoffaufbau, Ernährung, im Umgang mit Edelsteinen. Auch Körpersprache, Pädagogik, etc. waren für mich wichtig. Ich besuchte laufend Kurse und wollte mein Wissen erweitern.

All jene Wissensgebiete konnte ich gut im Umgang mit Menschen einfließen lassen. Auch half es mir in meinem Beruf als Kindergartenpädagogin.

An Hand von Wesenszüge, Gesichtsfarbe, Faltenbildung, etc. konnte ich die verschiedenen Konstellationstypen erkennen und somit als Hilfsmittel in meine Arbeit einfließen lassen.

Immer mehr wurde mein Hobby zu meiner Berufung. Auch half mir die Motopädagogik-Ausbildung die Kinder noch besser zu verstehen.

Es wurde mir immer mehr bewusst, dass hinter der Entwicklung Mensch viele Aspekte stecken, die nicht ersichtlich sind.

Somit ließ ich mich zur Dipl. Humanenergethikerin ausbilden. Ich besuchte auch Workshops im Bereich Schamanismus, die mich immer weiter in die Welt des ganzheitlichen Seins einführten.

Durch die Channeling-Ausbildung wurde mein Kommunizieren mit Naturwesen, Engel, aufgestiegene Meister immer mehr zu meinem täglichen Leben.

Auch melden sich „verstorbene“ Seelen, die Hilfe benötigen.

Ich fühle mich immer mehr verantwortlich für das Weltanschauungs-Denksystem der Kinder in Verbundenheit mit der Natur. Es ist mein kleiner Beitrag bei der Begleitung unserer Kinder, diese auf die Großartigkeit und Schönheit der Natur aufmerksam zu machen. Ihr ethisches Handeln ist unsere Weltzukunft.

 

Der moderne Mensch hat oft Zweifel, dass er selbst seine Vorstellungen, Gedanken bewusst oder unbewusst, sein Handeln sprich seine Umwelt beeinflussen kann. Er selbst ist verantwortlich für sein Sein.

 

Durch die Ausbildung zur Dipl. Radionikerin kann ich mit Hilfe unterstützender Computertechnik das Wesen Mensch, Tier, Haus und auch Firma bildlich zum Erfassen bringen.

Mit dem Fokus auf das individuelle ganzheitliche Sein bringen wir gemeinsam das eigene Potential zum Leuchten. Der Mensch kommt dadurch in seine Kraft und in sein Zentrum.

 

Für mich ist es wichtig meinen Klienten, sprich Hilfesuchenden, gegenüber eine respektvolle, achtende, tolerante, ermutigende, entspannende, heilende Atmosphäre zu bieten. Der Klient selbst darf sich durch mein Begleiten in seiner Ganzheit und Schönheit erfahren und diese vervollkommnen.

 

Ich lade dich/ Sie ein um mit mir eine Reise zum

EIGENEN SEIN zu entwickeln.

 

 

 

Licht, Liebe und Heilkraft

 

Karin 

 

Ich bin für die Energieflüsse des Körper-Geist-Seele-Systems Ihr Ansprechpartner.

 

Kontakt und Terminvereinbarung

Karin Eipeldauer

3003 Gablitz

+43 699 11 9 77 8 22

 

www.energiearbeit.cc